logo_fabema_2005

Mobile Ampelanlagen beschäftigen uns seit über 45 Jahren. Fortschritt heißt für FABEMA immer einen Schritt voraus zu sein. Bewährtes verbessern und Neues entwickeln, den Erfordernissen des Marktes folgen und die Wünsche der Kunden erfüllen. All das sollen unsere Produkte widerspiegeln. Die bewährte Ampelsteuereinheit EURO/COM 2000 wurde stetig weiterentwickelt und bietet heute ein hochmodernes und individuelles System, das alle Anforderungen der Verkehrsregelung an Straßenbaustellen weitgehend erfüllt. Natürlich bietet FABEMA auch Quarzampelsteuerungen zur Einbahnregelung an. Variabel ist die Typenvielfalt im Design, sei es der Standardtyp, die Komet oder viele Mischformen. Die Verkehrsregelung von Kreuzungsbereichen stellt immer komplexere Anforderungen an die Absicherer dieser Baustellen. Die neu entwickelte Großkreuzungsanlage FMC-N mit modernen LED Signalgebern bietet auch in diesem Bereich Sicherheit auf allen Baustellen. Qualität heißt für FABEMA, alles unter Kontrolle zu haben. Kein Ampelsystem darf das Werk ohne exakte Kontrolle und Langzeittest verlassen. Für die Qualitätssicherung auf den Baustellen bietet FABEMA Schulungen an. FABEMA, eine der führenden Marken für mobile Ampelanlagen, steht seit Jahrzehnten europaweit für höchsten Standard in Technik und Mobilität.


nissen_logo

Mit ihren innovativen Lösungen zur Verkehrsabsicherung nehmen sie eine führende Stellung im internationalen Markt ein. Sie bieten Ihnen hochwertige Produkte: von Warnleuchten, Leitbaken und Absturzsicherungen bis hin zu LED-Wechselverkehrszeichen und Software für mobile Leitsysteme.

Darüber hinaus profitieren Sie von ihren über Jahrzehnte gewachsenem Know-how über Technologien und gesetzlichen Regelungen. Als Anbieter sicherheitsrelevanter Produkte wissen sie um ihre Verantwortung. Höchste Qualität und Präzision gehören bei ihnen deshalb zu den Standards.


WEMAS-LogoF25Rg6V11Og0q

WEMAS ist Marktführer in Deutschland für integrierte, zertifizierte Lösungen der Straßenabsperrtechnik. Das breite Produktspektrum umfasst im Wesentlichen Absperrbaken, Absturzsicherungen, Leuchten, Fußplatten und Leitkegel. Ergänzt wird das Kerngeschäft um weitere Kunststoffprodukte wie etwa Mörtelwannen, Schutzvorrichtungen für den Logistikbereich sowie Artikel für den Pferdereitsport. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich an Großkunden sowie an den Handel. In der Zentrale in Gütersloh arbeiten mehr als 130 Mitarbeiter an der Zufriedenheit unserer Kunden.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Ansprechpartner

Alexander Nordheider
Bereichsleiter Baugeräte

M: +49 151 180 45 263
T: +49 5223 166 - 225
F: +49 5223 166 - 525
E-Mail senden
Florian Wefelmeier
Verkauf Baugeräte

T: +49 5223 166-251
F: +49 5223 166-551
E-Mail senden
Dennis Wacker
Verkauf Verkehrstechnik

T: +49 5223 166 - 258
F: +49 5223 166 - 522
E-Mail senden
Martina Landwehr
Verkauf Baugeräte

T: +49 5223 166 - 285
F: +49 5223 166 - 585
E-Mail senden
Veronika Nettingsmeier
Verkauf Baugeräte

T: +49 5223 166 - 294
F: +49 5223 166 - 594
E-Mail senden
Yannick Beckmann
Verkauf Baugeräte

T: +49 5223 166 - 221
E-Mail senden